DATENSCHUTZERKLÄRUNG

 

1. Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich f├╝r die Datenerfassung auf dieser Website?

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

Piccola To Go GmbH & Co. KG
Venloer Str. 847
50827 K├Âln

Inhaber: Davide Giglio

Tel.: 0221 / 540 236 24
E-Mail: info@piccola-koeln.de

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wof├╝r nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gew├Ąhrleisten. Andere Daten k├Ânnen zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bez├╝glich Ihrer Daten?

Unter den angegebenen Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten k├Ânnen Sie jederzeit folgende Rechte aus├╝ben:

  • Auskunft ├╝ber Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten,
  • L├Âschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten,
  • Einschr├Ąnkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht l├Âschen d├╝rfen,
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns und
  • Daten├╝bertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben.

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, k├Ânnen Sie diese jederzeit mit Wirkung f├╝r die Zukunft widerrufen.

Beschwerderecht bei der zust├Ąndigen Aufsichtsbeh├Ârde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verst├Â├če steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zust├Ąndigen Aufsichtsbeh├Ârde zu. Zust├Ąndige Aufsichtsbeh├Ârde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten k├Ânnen folgendem Link entnommen werden:┬áhttps://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer pers├Ânlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerkl├Ąrung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie pers├Ânlich identifiziert werden k├Ânnen. Die vorliegende Datenschutzerkl├Ąrung erl├Ąutert, welche Daten wir erheben und wof├╝r wir sie nutzen. Sie erl├Ąutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Zwecke der Datenverarbeitung durch die verantwortliche Stelle und Dritte

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur zu den in dieser Datenschutzerkl├Ąrung genannten Zwecken. Eine ├ťbermittlung Ihrer pers├Ânlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre pers├Ânlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre ausdr├╝ckliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist,
  • die Verarbeitung zur Erf├╝llung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist,

die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein ├╝berwiegendes schutzw├╝rdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorg├Ąnge sind nur mit Ihrer ausdr├╝cklichen Einwilligung m├Âglich. Sie k├Ânnen eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtm├Ą├čigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unber├╝hrt.

Recht auf Daten├╝bertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erf├╝llung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem g├Ąngigen, maschinenlesbaren Format aush├Ąndigen zu lassen. Sofern Sie die direkte ├ťbertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Auskunft, Sperrung, L├Âschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft ├╝ber Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empf├Ąnger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder L├Âschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten k├Ânnen Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Widerspruch gegen Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht ver├Âffentlichten Kontaktdaten zur ├ťbersendung von nicht ausdr├╝cklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdr├╝cklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

SSL-Verschl├╝sselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der ├ťbertragung zu sch├╝tzen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschl├╝sselungsverfahren (z. B. SSL) ├╝ber HTTPS.

3. Datenerfassung auf unserer Website

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns ├╝bermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenf├╝hrung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Cookies

Wir verwenden auf unserer Seite sog. Cookies zum Wiedererkennen mehrfacher Nutzung unseres Angebots, durch denselben Nutzer/Internetanschlussinhaber. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Sie dienen dazu, unseren Internetauftritt und unsere Angebote zu optimieren. Es handelt sich dabei zumeist um sog. „Session-Cookies“, die nach dem Ende Ihres Besuches wieder gel├Âscht werden.

Teilweise geben diese Cookies jedoch Informationen ab, um Sie automatisch wieder zu erkennen. Diese Wiedererkennung erfolgt aufgrund der in den Cookies gespeicherten IP-Adresse. Die so erlangten Informationen dienen dazu, unsere Angebote zu optimieren und Ihnen einen leichteren Zugang auf unsere Seite zu erm├Âglichen. Sie k├Ânnen die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht s├Ąmtliche Funktionen unserer Website vollumf├Ąnglich nutzen k├Ânnen.

Onlinepr├Ąsenzen in sozialen Medien

Wir unterhalten Onlinepr├Ąsenzen innerhalb sozialer Netzwerke und Plattformen, um mit den dort aktiven Kunden, Interessenten und Nutzern kommunizieren und sie dort ├╝ber unsere Leistungen informieren zu k├Ânnen. Beim Aufruf der jeweiligen Netzwerke und Plattformen gelten die Gesch├Ąftsbedingungen und die Datenverarbeitungsrichtlinien deren jeweiligen Betreiber.
Soweit nicht anders im Rahmen unserer Datenschutzerkl├Ąrung angegeben, verarbeiten wir die Daten der Nutzer sofern diese mit uns innerhalb der sozialen Netzwerke und Plattformen kommunizieren, z.B. Beitr├Ąge auf unseren Onlinepr├Ąsenzen verfassen oder uns Nachrichten zusenden.

Kontaktformular

Treten Sie bzgl. Fragen jeglicher Art per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, erteilen Sie uns zum Zwecke der Kontaktaufnahme Ihre freiwillige Einwilligung. Hierf├╝r ist die Angabe einer validen E-Mail-Adresse erforderlich. Diese dient der Zuordnung der Anfrage und der anschlie├čenden Beantwortung derselben. Pflichtfelder sind mit einem Hinweis (Pflichtfeld) gekennzeichnet. Die Angabe weiterer Daten ist optional. Die von Ihnen gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie f├╝r m├Âgliche Anschlussfragen gespeichert. Nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage werden personenbezogene Daten automatisch gel├Âscht.

Grundlage f├╝r die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erf├╝llung eines Vertrags oder vorvertraglicher Ma├čnahmen gestattet.

Newsletter

Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen m├Âchten, ben├Âtigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die ├ťberpr├╝fung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht bzw. nur auf freiwilliger Basis erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschlie├člich f├╝r den Versand der angeforderten Informationen und geben diese nicht an Dritte weiter.

Die Verarbeitung der in das Newsletteranmeldeformular eingegebenen Daten erfolgt ausschlie├člich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters k├Ânnen Sie jederzeit widerrufen, etwa ├╝ber den ÔÇ×AustragenÔÇť-Link im Newsletter. Die Rechtm├Ą├čigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorg├Ąnge bleibt vom Widerruf unber├╝hrt.

Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters gel├Âscht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden (z.B. E-Mail-Adressen f├╝r den Mitgliederbereich) bleiben hiervon unber├╝hrt.

CleverReach

Diese Website nutzt CleverReach f├╝r den Versand von Newslettern. Anbieter ist die CleverReach GmbH & Co. KG, M├╝hlenstr. 43, 26180 Rastede. CleverReach ist ein Dienst, mit dem der Newsletterversand organisiert und analysiert werden kann. Die von Ihnen zwecks Newsletterbezug eingegebenen Daten (z.B. E-Mail-Adresse) werden auf den Servern von CleverReach in Deutschland bzw. Irland gespeichert.

Unsere mit CleverReach versandten Newsletter erm├Âglichen uns die Analyse des Verhaltens der Newsletterempf├Ąnger. Hierbei kann u. a. analysiert werden, wie viele Empf├Ąnger die Newsletternachricht ge├Âffnet haben und wie oft welcher Link im Newsletter angeklickt wurde. Mit Hilfe des sogenannten Conversion-Trackings kann au├čerdem analysiert werden, ob nach Anklicken des Links im Newsletter eine vorab definierte Aktion (z.B. Kauf eines Produkts auf unserer Website) erfolgt ist. Weitere Informationen zur Datenanalyse durch CleverReach-Newsletter erhalten Sie unter:┬áhttps://www.cleverreach.com/de/funktionen/reporting-und-tracking/.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie k├Ânnen diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie den Newsletter abbestellen. Die Rechtm├Ą├čigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorg├Ąnge bleibt vom Widerruf unber├╝hrt.

Wenn Sie keine Analyse durch CleverReach wollen, m├╝ssen Sie den Newsletter abbestellen. Hierf├╝r stellen wir in jeder Newsletternachricht einen entsprechenden Link zur Verf├╝gung. Des Weiteren k├Ânnen Sie den Newsletter auch direkt auf der Website abbestellen.

Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters sowohl von unseren Servern als auch von den Servern von CleverReach gel├Âscht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden (z.B. E-Mail-Adressen f├╝r den Mitgliederbereich) bleiben hiervon unber├╝hrt.

N├Ąheres entnehmen Sie den Datenschutzbestimmungen von CleverReach unter:┬áhttps://www.cleverreach.com/de/datenschutz/.

Abschluss eines Vertrags ├╝ber Auftragsdatenverarbeitung

Wir haben mit CleverReach einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbeh├Ârden bei der Nutzung von CleverReach vollst├Ąndig um.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerkl├Ąrung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um ├änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerkl├Ąrung umzusetzen, z.B. bei der Einf├╝hrung neuer Services. F├╝r Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerkl├Ąrung.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an die f├╝r den Datenschutz verantwortliche Person in unserer Organisation:

Heiner Osterhues

E-Mail: office@osterhues.de